Interpellation: Was geschieht auf dem Sonnenberg

Auf dem Sonnenberg ist ein grösseres Kulturzentrum in Planung.
In der Siesta-Sendung vom 28. April 2006 hat die Architektin Gret Loewensberg
von solchen Plänen erzählt. Es solle ein Ort mit verschiedene kulturellen Inhalte
mit Ausstellungen und Restaurants entstehen. Das Projekt sei zuvor in Kilchberg
angesiedelt gewesen. Auftraggeberin scheint die Organisation Laurana zu sein.
Wer die Homepage besucht, sieht, dass es sich um ein Grossprojekt handelt.
Wir stellen in diesem Zusammenhang folgende Fragen:
1. Weiss der Gemeinderat von diesen Plänen?
2. Kann der Gemeinderat Auskunft über die Dimensionen und genauen
Standort des Projektes geben?
3. Wie beurteilt der Gemeinderat die Zonenkonformität des Projektes?
4. Wie beurteilt der Gemeinderat die inhaltliche Ausrichtung des
Kulturzentrums?
Mit bestem Dank für die Beantwortung unserer Fragen