Bessere Nutzung des Schlössli-Parks durch Umgestaltung

Leider kann der Apéro im Schlosspark nicht stattfinden. Leider kann.. .. Grund: Es hat in den letzten drei Tagen geregnet und die Wiese ist nicht trocken genug. Immer wieder bekommen Organisatoren diese Antwort zu hören.
Viele Krienserinnen und Krienser würden gerne einmal einen Apéro oder ein kleines Konzert, Theater usw. im Schlosspark durchführen. Bis jetzt gibt es diese Möglichkeit aber leider nicht.
Grundbedingung für eine bessere Nutzung wäre aber eine Umgestaltung der Anlage. Im oberen Teil des Gartens könnte zum Beispiel anstatt des Rasens ein Kiesbelag Abhilfe schaffen. Auch ein kleiner Pavillon könnte dem Schlossgarten neue Impulse geben.

Daher bitten wir den Einwohnerrat folgendes Postulat zu überweisen:

Der Gemeinderat soll prüfen, wie viel eine solche Umgestaltung kostet und ob eine getrennte Vermietung des Schlosses und Parks machbar ist.

Mit dieser Massnahme wäre eine bessere Auslastung/Kostendeckung des Schlosses möglich. Viele Krienserinnen und Krienser würden sich sicher freuen, einen stillvollen Apéro oder ein kleines Konzert im Schlosspark durchführen zu können.

Wir danken für die Unterstützung dieses Postulates