Interpellation Baupolizei

Einwohnerrat Raoul Niederberger bittet den Stadtrat um Beantwortung folgender Fragen: lm Rahmen der Genehmigung des letzten Budgets, musste die Grüne / GlP-Fraktion feststellen, dass im Bereich der Baupolizei Stellenprozente abgebaut worden sind, bzw. eine Stelle nicht wiederbesetzt wurde. Dieser Entscheid wirft bei uns einige Fragen, ist doch die immer noch nicht geschlossen und auch sonst […] » Weiterlesen

Granit aus China beim Kleinfeld

Der Einwohnerrat – von rechts bis links – hat sich mehrere Male negativ zum Thema unfaire Beschaffung und insbesondere Granitsteine aus Übersee geäussert. Und wir haben auch kürzlich ein neues Beschaffungs-Reglement in Kraft gesetzt, dass dies berücksichtigen sollte.
Leider fruchten anscheinend solche Willensbekundungen wenig bis gar nichts. » Weiterlesen

Gewerbefreundliches Kriens

Die Lebensadern moderner Betriebe sind heute ihre Datenkanäle.
Wer schnelle Leitungen und gut funktionierende Informatik besitzt, ist für die Zukunft klar besser aufgestellt. Jeder Betrieb, der sich eine Zukunft ausrechnet, hat seine Digitalisierungsstrategie. » Weiterlesen

Ausbau Rengglochstrasse

Grundsätzlich unterstützen die Grünen Kriens den Ausbau der Rengglochstrasse. Es wird eine markante Verbesserung für Fussgänger und Velofahrer geben. Eine Entschärfung der heute sehr gefährlichen Situation ist zwingend notwendig. Auch für Autofahrer wird das Befahren einfacher. Es gibt natürlich auch sehr viele negative Punkte, die rechtzeitig geklärt werden müssen. » Weiterlesen

Abbruch der ausserfamiliären Kinderbetreuung Kriens?

10 Jahre lang hat der gemeinnützige Frauenverein Kriens (GFV), zusammen mit dem Gemeinde- und dem Einwohnerrat eine preiswerte, flexible Kinderbetreuung aufgebaut, die sich sogar überkommunal sehen lassen darf. Im Einwohnerrat haben bei der Beratung der Leistungsvereinbarung am 30. Juni 2016 alle Fraktionen und Kommissionen und auch der Gemeinderat die Zusammenarbeit und die Lösung sehr wohlwollend gewürdigt und einstimmig überwiesen. » Weiterlesen

Interpellation: Natur und Erholungsraum

In Kriens wird sehr viel gebaut. Kriens wird städtischer und dichter. Der Prozess ist zum Teil politisch
gewollt, er soll die Zersiedlung unserer Landschaft und unserer Siedlungsräume verhindern.
Genau das fordern die Grünen seit Jahren. Aus diesem Grund haben wir am 20. Juli 2010 (!) vom
Gemeinderat verlangt, dass der Bundesgerichtsentscheid ''Vogel'' (illegale Hütte im Moor) konsequent
im ganzen Schutzgebiet umgesetzt wird. » Weiterlesen

Dringliches Postulat: Anpassung der Geschäftsordnung des Gemeinderates

Die Geschäftsordnung des Gemeinderates soll folgendermassen angepasst werden:
Vergütungen und Entschädigungen der Gemeinderäte aus Mandaten und Tätigkeiten, die
im Zusammenhang mit gemeinderätlichen Tätigkeiten stehen, fliessen bis auf jährlich maximal
Fr. 5'000 pro Gemeinderätin oder Gemeinderat in die Gemeindekasse. » Weiterlesen