Ist die Finanzreform richtig?

Leserbrief der Grünen in der Luzernerzeitung (vollständig) Der Verband der Luzerner Gemeinden setzt seine Gelder, die zu 100% aus Steuergeldern bestehen für eine Werbekampagne ein. Er wirbt für die Annahme der Aufgabenreform des Regierungsrates. Ich finde dieses Verhalten gefährlich. Die Reform hilft in erster Linie die schiefen Finanzen des Kantons zu retten, teilweise auf Kosten […] » Weiterlesen

Besoldungen Gemeindrat

183/2018 B&A: Totalrevision des Besoldungsreglements des Stadtrates Votum Erich Tschümperlin Am 19. Juni 2016 hat der Gemeinderat Kriens eine Medienmitteilung zur Departementsreform verschickt. Die drei wichtigsten Punkte hat er darin speziell hervorgehoben: Strategische Aufgaben für den Gemeinderat: Die Mitglieder des Gemeinderates sollen sich auf ihre Kernaufgabe – die strategische Führung der Gemeinde – konzentrieren können […] » Weiterlesen

164/2018 B&A: Bauabrechnung Modulare Schulraumprovisorien auf der Krauerwiese

Votum Erich Tschümperlin – Einwohnerratssitzung vom 17. Januar 2019 Die Grünen und die GLP sind für Eintreten und werden dem B&A zustimmen. Trotzdem sind wir mit diesem B&A nicht zufrieden. Vor allem auch deshalb, weil dieses Bauprojekt an der letzten Einwohnerratssitzung viel zu reden gegeben hat. Da wurde unter anderem gefragt, weshalb es wiederum viel […] » Weiterlesen

Votum zur Rahmen-Leistungsverein- barung der Heime Kriens AG

Votum von Bruno Bienz: Um es vorweg zu nehmen, Die Grünen / GLP Fraktion ist für Eintreten und stellt den Antrag für eine Rückweisung an den Gemeinderat. Allenfalls lehnt sie den B&A ab. Gründe gibt es ein paar: Bereits beim Gründungsvertrag wurde von uns ein Antrag vorgelegt, der den Verteilerschlüssels des Pflegepersonals analog der Stadt […] » Weiterlesen

Bericht zum Postulat: Anpassung der Geschäftsordnung des Gemeinderat

Die Grüne – GLP Fraktion findet den Bericht zu meinem Postulat inakzeptabel. Warum?
1.) Der Einwohnerrat hat das Postulat Tschümperlin überwiesen. Der Gemeinderat beantwortet jedoch das nicht überwiesene Postulat Graber. Weshalb er das macht ist mir schleierhaft.
2.) Man kann die vorgeschlagene Lösung mit dem Pool gut finden oder nicht, ich möchte das hier nicht weiter ausführen. Das überwiesene Postulat verlangt jedoch etwas anderes. » Weiterlesen

B&A: Baukredit Gesamtsanierung und Ausbau Schulanlage Brunnmatt – Option Photovoltaikanlage

Im B&A steht folgendes "Eine Ausschreibung für diese Dachfläche ist nicht vorgesehen, da diese Anlage ohnehin durch die Gemeinde erstellt werden müsste, damit der produzierte Strom direkt eingespiesen und verwendet werden kann. Bei einer Contractor-Lösung müsste der produzierte Strom dem Contractor wieder abgekauft werden, was keinen Sinn macht."
Dass die Gemeinde die Dachfläche nicht einmal ausschreiben will ist gerade für die Energiestadt Kriens völlig unverständlich. » Weiterlesen