Traktandum 3 der Einwohnerratssitzung vom 26.09.2019 Antrag der KFG zur Einsetzung einer PUK

Votum von Erich Tschümperlin im Namen der Grünen Martin Zellweger hat als Sprecher der KFG bereits aufgezählt, weshalb wir ein PUK brauchen. Wir Grüne und GLP wollen Transparenz für uns Einwohnerräte und Einwohnerrätinnen, aber auch gegenüber der Öffentlichkeit. Wir wollen zeigen, dass die Politik sorgsam mit den Steuergeldern umgeht. Und wenn der Verdacht besteht, dass […] » Weiterlesen

151/2018 Postulat Bienz: Gewerbefreundliches Kriens

Votum von Erich Tschümperlin im Namen der Grünen zur Antwort des Stadtrates. Der Bericht des Stadtrat begeistert uns nicht. Offenbar hat der Stadtrat mit den meisten Anbietern gesprochen. Die Antworten dieser Anbieter lesen sich wie die Broschüren der jeweiligen Marketing Abteilungen: eigentlich ist alles schon gut und es braucht nicht mehr. Der Markt verlangt nicht […] » Weiterlesen

216/2019 217/2019 B&A: Gesamtprojekt „Zukunft Kriens – Leben im Zentrum“, Zusatzkredit 2 B&A: Bauprojekt Aussenanlagen Sportzentrum Kleinfeld, Zusatzkredit

Votum von Erich Tschümperlin für die Fraktion für Grünen vom 27. Juni 2019 Dieses Eintretensvotum gilt für beide B&A, das heisst für den Nachtragskredit Zentrum, wie auch für denjenigen des Kleinfeld. Die Problematik und die Ursachen sind unserer Ansicht nach dieselben und wir lehnen beide B&A aus denselben Gründen ab. An dieser Stelle kann ich […] » Weiterlesen

27. 6. 2019 Fraktionserklärung der Grünen

Der Stadtrat von Kriens hat an der Einwohnerratssitzung vom 23. Mai 2019 eine Mitteilung verlesen. Diese hat uns sehr befremdet. Eine Stellungnahme dazu war gemäss Geschäftsordnung nicht möglich, deshalb geben wir an dieser Stelle eine Fraktionserklärung dazu ab. Der Stadtrat akzeptiert den Entscheid des Kantonsgerichts zur Aufhebung der Baubewilligung. Wir begrüssen diese Einsicht, alles andere […] » Weiterlesen

Ist die Finanzreform richtig?

Leserbrief der Grünen in der Luzernerzeitung (vollständig) Der Verband der Luzerner Gemeinden setzt seine Gelder, die zu 100% aus Steuergeldern bestehen für eine Werbekampagne ein. Er wirbt für die Annahme der Aufgabenreform des Regierungsrates. Ich finde dieses Verhalten gefährlich. Die Reform hilft in erster Linie die schiefen Finanzen des Kantons zu retten, teilweise auf Kosten […] » Weiterlesen

Besoldungen Gemeindrat

183/2018 B&A: Totalrevision des Besoldungsreglements des Stadtrates Votum Erich Tschümperlin Am 19. Juni 2016 hat der Gemeinderat Kriens eine Medienmitteilung zur Departementsreform verschickt. Die drei wichtigsten Punkte hat er darin speziell hervorgehoben: Strategische Aufgaben für den Gemeinderat: Die Mitglieder des Gemeinderates sollen sich auf ihre Kernaufgabe – die strategische Führung der Gemeinde – konzentrieren können […] » Weiterlesen